Schlagwort-Archive: Bierbauch gefährlich?

Gemütlicher Bierbauch ohne Bier?

Unaufgeforderte und unbezahlte Werbung wegen Namensnennung und Linksetzung:

Bereits der letzte Artikel beschäftigte sich mit dem Bauchfett. Das unterstützt auch mich beim Abspecken, weil es wohl so scheint, dass an den Warnungen etwas dran ist.

Wenn man eine bestimmte Ernährung  lebt oder älter wird, verändert sich der Körper zwangsläuft. „Mann ist, was man isst“, war schon vor 30 Jahren ein Spruch, der an Aktualität nicht verloren hat. Ein bis zwei Wochen Ernährungsumstellung bewirkt hier kaum etwas, weil der Körper seinen Stoffwechsel verlangsamt bzw. jene Körperfüllen abbaut, die wir lieber erhalten wollen. Das Fett bleibt schön an seinem Platz. Die Ernährungsumstellung muss deshalb über Wochen erfolgen. Mit Geduld wird sich – am allerbesten in Kombination mit mehr Bewegung – der Fettgehalt reduzieren. Gemütlicher Bierbauch ohne Bier? weiterlesen