Schlagwort-Archive: fitnesstraining und hygiene

Hygiene im Studio

Verschiedene öffentliche Institutionen geben Hinweise darüber, wie man virale Infektionen vermeiden oder das Risiko verringern kann. In diesem Artikel findest du Tipps und hilfreiche Links. Alle Angaben ohne Gewähr.

Das Bayerische Staatsministerium hat am 28.02.2020 einen Newsletter zum Coronavirus herausgegeben. Viele Hinweise sind allerdings auch ohne aktuelle Virenlagen zu beachten. Im Moment sind besonders Erkältungs- und Grippekrankheiten im Umlauf.

Zur Unterstützung der öffentlichen Bemühungen gebe ich hier die wichtigsten Inhalte des 322. Newsletters in eigenen Worten und auf das Training im Studio weiter. Ich übernehmen keine Verantwortung für die Richtigkeit. Quelle des Artikels ist demnach das Bayerische Staatsministerium.

Wenn man die Symptome einer Infektionskrankheit feststellt, sollte man Sportvereine, Sportveranstaltungen und Studios generell meiden. Typische Symptome sind Husten, Halsschmerzen, laufende Nase usw. Es erklärt sich von selbst, dass man das Studio erst wieder nach der Genesung aufsuchen sollte. Übrigens ist das nicht nur wegen der Ansteckungsgefahr wichtig, sondern auch wegen der Gefahren, die sich für einen geschwächten Körper durch Training ergeben.

Hygiene im Studio weiterlesen