Vorsicht vor Eiswürfeln

Unaufgeforderte und unbezahlte Werbung wegen Namensnennung und Linksetzung:

Wie schön, das Getränk am Stadtstrand oder in der Bar. Gerne auch mit kühlenden Eiswürfeln, wenn die Sonne an Kraft gewinnt und es heiß wird. Es dürfte manchen schon bekannt sein, doch wer einen empfindlichen Magen hat, sollte auf Eiswürfel lieber verzichten. Auch die bunten Zuckereiswasserautomaten am Strand oder Softeismaschinen sind allein vom Ort her schon schwer regelmäßig sauberzuhalten. Grund sind Bakterien, die durch verunreinigte Behälter oder verkeimtes Wasser so in deinen Körper gelangen können. Es lohnt sich also, zweimal hinzuschauen, aus welchem Behälter das Eis kommt. Dann kann man es auch unbeschadet genießen, denn es gibt ja auch viele verantwortungsbewusste Anbieter…

Einen Artikel dazu findest du eine zeitlang in den Medizinischen News. Nach der Nachrichtenaktualisierung findest du den Artikel unter:

http://www.heilpraxisnet.de/naturheilpraxis/gesundheit-experten-weisen-faekalbakterien-in-eiswuerfeln-nach-2016032860211

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.