Kann man mit Erkältung joggen?

Enthält unaufgeforderte und unbezahlte Werbung wegen Namensnennung und Linksetzung:

Inzwischen sollte es sich herumgesprochen haben: Wer erkältet ist, sollte generell auf Sport verzichten. Für einen aktiven Sportler ist das gar nicht so leicht, weil er sonst in Gefahr gerät, aus dem Trainingsrhythmus zu kommen. Mitunter könnte man durch ein hartes Training Viren herausschwitzen oder? Meiner Meinung nach sprechen zu viele Untersuchungen dafür, dass die Gefahren beim Sport mit einer Erkältung überwiegen. Herz und Lunge können arg in Mitleidenschaft gezogen werden und später zu schwerwiegenden Problemen oder gar zum Tode führen. Wer sich dennoch fit fühlt, könnte einen Spaziergang an der frischen Luft machen und auf Anstrengung verzichten. Der Kölner Stadtanzeiger unterstreicht diese Haltung mit einem kleinen Bericht zum Thema. Wer sich dafür interessiert, findet den Bericht auf folgendem Link:

http://www.ksta.de/gesund—fit/-neck-check-wann-darf-ich-mit-einer-erkaeltung-joggen,15938554,25814496.html

Informiert mich bitte, wenn der Link nicht mehr aktuell ist oder von der Ursprungsseite unerwünscht ist. Für Benachrichtigung hier klicken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.