Bekannte Diäten in der Kritik

Enthält unaufgeforderte und unbezahlte Werbung wegen Namensnennung und Linksetzung:

Während der Sommer weiterhin auf sich warten lässt, rückt die Badesaison rasch näher. Es wird höchste Zeit, eine Diät fortzuführen oder zu beginnen. Gerne greifen wir auf Diäten zurück, die vom Namen her sehr bekannt sind und von den Stars oder der wirtschaftsorientierten Branche beworben werden. Focus online hat sich ein paar dieser Diäten angesehen und kritisch unter die Lupe genommen. Die kurze Übersicht und Einschätzung ist einen Blick und diesen Link wert:

http://www.focus.de/gesundheit/ernaehrung/abnehmen/tid-20983/schlankheitsdiaet-macht-dick-krank-statt-schlank-die-zehn-schlechtesten-diaeten_aid_589657.html

Letztendlich kann man abnehmen, indem man folgende Punkte beachtet:

Disziplin bei der Diät und keine regelmäßiges Rückschritte durch Kalorienbomben

Reduzierung von Genussmitteln

Reduzierung von Zuckergetränken

Produkte wählen, die mehr Eiweiß als Fett enthalten.

Verzicht auf fettarme Produkte, die zu viel Zucker/Kohlenhydrate enthalten

Regelmäßiges Training im Anstrengungsbereich

Bewegung zur Verbesserung des Fettstoffwechsels

Deine Erfahrungen kannst du als Kommentar einfügen. Grüße und auf gehts! Micha.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.