Archiv der Kategorie: Trainer-Tipps

In dieser Kategorie stelle ich dir meine Erfahrung als Bodybuilder zur Verfügung. Gerne lerne auch ich dazu und freue mich über neues Wissen!

Pulsfrequenz und Fettverbrennung

Es ist gar nicht so einfach, im Fitnessstudio ein fettabbauendes Training durch Hanteln und Maschinen zu absolvieren. Um diese Aussage zu erklären, ist eine Aufklärung über den optimalen Puls zu von Nöten, welchen den Fettabbau begünstigt. Ist ein Puls von 122 am besten oder wäre ein Puls von 180 besser zum Verbrennen?

Pulsfrequenz und Fettverbrennung weiterlesen

Kann man mit Creatin täglich trainieren?

Hallo Trainer Frage: Noch bin ich eher mager. Bisher hab ich überwiegend Körperübungen wie Liegestütze und Co. gemacht bzw. mit Kurzhanteln trainiert (die Arme)- mehrmals die Woche. Vor zwei Wochen habe ich begonnen, mit einem Hometrainer (einem Fitness-Turm mit Latissimus-Zug usw.) zu trainieren. Da ich allerdings am liebsten schon morgen 10 kg mehr Muskeln hätte, habe ich jeden Tag trainiert. Meist den ganzen Körper oder zumindest jeden Muskel alle zwei Tage. Das scheint mir zuviel des Guten zu sein. Jedoch fühle ich mich auch nie wirklich erschöpft und habe das Gefühl sehr schnell wieder trainieren zu können. Liegt dies vielleicht an der Creatin-Kur, die ich ebenfalls vor zwei Wochen begonnen habe?

Kann man mit Creatin täglich trainieren? weiterlesen

Kann man angefuttertes Fett in Muskeln umwandeln?

Hallo Trainer! Seit nem halben Jahr bin ich (gerade volljährig geworden) im Fitnessstudio. Jetzt wollte ich mal einem unabhängigen Experten ein paar Fragen zur Ernährunge stellen. Mit meiner Figur bin ich relativ zufrieden. Ich hab auch die Veranlagung zu einem Waschbrettbauch. Und den möchte ich natürlich auch nicht überdecken mit irgendwelchem angefressenem Fett. Wobei ich so einen guten Stoffwechsel hab, dass ich anscheinend fressen kann wie ich will, ohne zuzunehmen. Ich war noch nie dick und ich hab früher gegessen und gegessen, Fastfood, Pizza etc. und ich wundere mich dass ich nicht dick bin. Ich bin jetzt in einem Studio, wo das Training hart ist, aber sehr viel Spaß macht und ich spüre, wenn ich geh, dass ich was gemacht habe. Ich habe auch immer meinen Trainer. Doch in einem Fitnessstudio hat man gesagt, es ist nicht nötig, sich voll was anzufressen um Muskeln aufzubauen. In einem anderen jedoch meinte man wieder, es seien am Tag zwischen 4000 oder 5000 Kalorien nötig. Wo liegt das Mittelmaß? Ich meine, kann man nicht gute definierte Muskelmasse aufbauen auch in nicht allzu langer Zeit – vielleicht in nem Jahr oder zwei Jahren – ohne dass man sich in einem viertel Jahr 10kg auffressen muss und dann versucht daraus Muskeln zu machen? Ich esse am Tag vielleicht so 2500 bis 3500 Kalorien.

Kann man angefuttertes Fett in Muskeln umwandeln? weiterlesen

Der richtige Griff für das Trizepstraining

Vielleicht hast du dich selbst schon gefragt, welchen Nutzen die vielen verschiedenen Griffe im Training an den Stationen haben? Reicht es nicht einfach, das Gewicht zu stemmen? Nun, der Körper besteht aus einigen großen Muskelbereichen, die wiederum auf kleinere Muskeln unterteilbar sind. Je nachdem, wie weit ein Griff ist oder wie eng, beansprucht er diese einzelnen Untergruppen mehr oder weniger. Zum Beispiel kannst du einen gebogenen Griff für das Trizepsdrücken verwenden. Das ist der hintere Oberarmmuskel, der aus drei Hauptköpfen besteht.

Der richtige Griff für das Trizepstraining weiterlesen

Warum auf dem Schnitzel die Zitrone nicht fehlen darf

Nun, ich gebe zu, dass ein Schitzel (mit Pommes) mit seinen etwa 1000 Kalorien nicht gerade ein empfohlenes Fitnessgericht ist. Mit diesem Beitrag will ich dennoch unsere Köchinnen und Köche huldigen, die früher auch ohne wissenschaftliche Erkenntnisse Gerichte mit einer Portion Cleverness ausgestattet haben. In diesem Fall mit einer einfachen Scheibe Zitrone.

Alle Bilder dieses Artikels: pixabay.de

Hämoglobin ist ein eisenhaltiges Protein, das im Blut lebenswichtigen Sauerstoff transportiert. Bei einem Mangel treten zum Beispiel Müdigkeit, Leistungsschwäche, Schwindel usw. auf.

Warum auf dem Schnitzel die Zitrone nicht fehlen darf weiterlesen

Sportliche Regeneration nach dem Pfeifferschen Drüsenfieber u.ä.

Quelle Beitragsbild als Symbolfoto: https://pixabay.com/de/aufgeregt-%C3%BCberw%C3%A4ltigt-spannung-m%C3%BCde-2681502/ 11.11.19

Frage anonym: Ich habe deine Seite eigentlich unter dem Stichwort Drüsenfieber gefunden und war überrascht, dass es eine Fitness Site ist. Würde mich interessieren, ob und wie man die Symtome, die man hat, in den Griff bekommen kann. Ich wollte eigentlich dieses Jahr wieder mit Training anfangen. Was mir aber einen Strich durch die Rechnung macht, sind ständig wiederkehrende Schwäche und Krankheitsanfälle die sich nicht orten lassen. Habe mein Blut auf alles untersuchen lassen und außer dem EBV Virus, was ich wohl irgendwann mal hatte wurde nichts gefunden. Jetzt habe ich im Internet viele Einträge (auch deinen) über das Drüsenfieber gefunden und das viele das chronisch haben. Also mein Doc ist ja auch Homööpath und wenn er das nicht wäre, sagt er, müsste er mich wegschicken, denn Schulmedizinisch fehlt mir nichts.

Antwort als redaktioneller Beitrag. Alle Angaben ohne Gewähr: Wenn ein Bluttest keine Hinweise auf einen Mangel gibt und man sich chronische Müdigkeit nicht mehr erklären kann, gerät man unter Umständen in die Psychologische Ecke. Hier können sich einige Hinweise finden, wobei Probleme in der Beziehung, Sex usw. sich auch körperlichin bemerkbar machen könnten. Sportliche Regeneration nach dem Pfeifferschen Drüsenfieber u.ä. weiterlesen

Therabandübungen für unterwegs Teil 1

Hallo Leute!

Hier findet ihr verschiedene Übungen für unterwegs. Wer sich für eine Beschreibung interessiert, klickt bitte den Link unterhalb des jeweiligen Videos an. Und nun gib Gummi!


Seildrücken für die Brust Erklärung


Theraband Fliegende für die Brust Erklärung


Theraband Latrudern Erklärung

Theraband Wirbelsäule und Rücken Erklärung

Theraband Seitheben für die Schultern Erklärung 

Theraband Seitheben hintere Schultern Erklärung


Theraband Trizepsdrücken Erklärung


Theraband Kickbacks Erklärung


Theraband Bizepscurls Erklärung


Theraband Konzentrationscurls für den Bizeps Erklärung

Achte auf weitere Infos auf www.gymofchallenge.de

Neue Therabandübungen für unterwegs

Wie du gute Vorsätze länger einhalten kannst

Es ist wieder Zeit für einen Neuanfang und die guten Vorsätze für das neue Jahr! Ziele machen vielen Spaß, ob zu Jahresbeginn oder beim Start einer neuen Herausforderung.

 

Damit es auch mit den guten Vorsätzen klappt, gebe ich dir hier 5 kurze Tipps für dein Training. Alles Gute dir für das neue Jahr, viel Gesundheit, Glück und Menschen, die dich lieben! Grüße von Micha.

Wie du gute Vorsätze länger einhalten kannst weiterlesen

Kann ich mit Bändertraining und Liegestützen Muskeln aufbauen?

Hallo Trainer: Als 16-jähriger Jugendlicher besitze ich nur ein geringes Körpergewicht. Ich habe schon versucht, durch intensives Training (5x pro Woche 1h lang) Muskeln zuzunehmen, dieses Programm habe ich ca 5-6 Wochen gemacht, habe dann aber wieder aufgehört, weil es nicht geklappt hat. Das kann ja eigentlich nur an der Ernährung liegen, ich habe gehört Eiweiße und Creatine wären nicht schlecht, würden Sie mir zu solchen Mitteln raten oder gibt es auch etwas Natürliches, um zuzunehmen?

Trainer Micha: Offensichtlich bist du vom Typ her ein eher schlanker Athlet, dem es schwer fällt, Muskelmasse aufzubauen. Das dein Training bisher nichts gebracht hat, muss nicht nur an der Ernährung liegen. Kann ich mit Bändertraining und Liegestützen Muskeln aufbauen? weiterlesen

Wie legt man Muskelmasse zu?

Hallo Trainer: Ich möchte unbedingt Masse zulegen. Leider ist mein Fettanteil etwas zu hoch. Während sich dieser Umstand beim Bauch bemerkbar macht, sind meine Arme recht dünn, einfach, weil sie nur aus Knochen, Muskeln und Sehnen bestehen. An 4 bis 5 Trainingstagen pro Woche arbeite ich an meinem Ziel, Masse zuzulegen und Fett zu verlieren. (Brust/Waden – Schulter/Rücken – Bizeps/Oberschenkenbeuger Triceps/Oberschenkelstrecker). Ein typischer Ernährungsplan liegt bei 420g KH, max. 30g F und 80-100g EW. Ich weiß, dass es keinen Königsweg gibt, aber wie kann ich beide Ziele am besten erreichen (das muss auch gar nicht gleichzeitig passieren)? Und überhaupt: Wie viel (Muskelaufbau) kann ich als normaler Mensch in welchem Zeitraum erreichen? Wie legt man Muskelmasse zu? weiterlesen